Boogie Woogie

Ein wunderbarer Tanzstiel zu mitreißender Musik!

Boogie-Woogie bietet mit seiner sehr großen Vielfalt an Grundschritt- und Figurenvarianten für jeden eine Möglichkeit, seine Freude an Musik und Bewegung in einem Paartanz auszuleben. Vom ausdrucksbetonten Slow Boogie Woogie bis zum temperamentvollen Fast Boogie Woogie gibt es viele Facetten. Akrobatik-Elemente ergänzen den Tanz um sogenannte "Hingucker".

Da es beim Boogie-Woogie keine festen Folgen oder Figurenabläufe gibt, führt der Herr im Paar. Die Dame muss schnell auf die Führung reagieren und andererseits die Freiräume zur Selbstdarstellung nutzen. Auf diese Weise können alle Boogie-Tänzer und –Tänzerinnen spontan mit unterschiedlichen Partnern tanzen.

  

Boogie Woogie ist Lebensfreude

Boogei Woogie macht nicht nur den Tänzerinnen und Tänzer sehr viel Spaß, sondern ist auch für Zuschauer immer ein Erlebnis und vermittelt pure Lebensfreude. Schwingende Petticoats, bunte Farben, schnelle Kicks und liebevolle Musikinterpretationen runden das Ganze ab.

 

Let’s Boogie 

 

Unsere reizenden BOOGIE-Damen dürfen in der kleinen Vorstellungsrunde diese Woche natürlich auf keinen Fall fehlen!
Mit einem strahlenden Lächeln und einer ordentlichen Portion Charme bezaubern sie nicht nur auf der Bühne!

 v.l.n.r: Karina, Margit, Carina, Verena, Julia


 

 

Die BOOGIE-Männer sind wirklich für jeden Spaß zu haben!

v.l.n.r: Armin, Patrick, Michi, Christoph, Marc